Artikel

Made in Nollywood : populäre Filme aus Nigeria im transnationalen Diskurs

Verfasst von: Lummerstorfer, Ursula
in: Frauensolidarität
2008 , Heft: 3 , 28 - 29
Weitere Suche mit:
Geografika:

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Lummerstorfer, Ursula
In: Frauensolidarität
Jahr: 2008
Heft: 3
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
"Nollywood", so nennt sich die drittgrößte Filmindustrie weltweit, die in Nigeria entstanden ist. Im Jahre 2005 wurden offiziell 1.710 Filme als Heimvideos bzw. Video-CDs produziert. Auf einen großen lokalen Absatzmarkt abzielend, ist die Filmindustrie bis jetzt von ausländischem Kapital unabhängig und einer der wenigen Wachstumsmärkte des Landes.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
Datensatz im Katalog der Einrichtung anzeigen

Standort

Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit

Sensengasse 3
A-1090 Wien
Telefon: +43 (1)317 40 20-0
Öffnungszeiten
Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
Fr 09.00 - 14.00 Uhr

Ich stimme der Nutzung von Google Maps zu.

Ähnliche Einträge