Buch Monografie

Olga : das Leben einer mutigen Frau

Verfasst von: Morais, Fernando
Köln : Volksblatt , 1989 , 413 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: belladonna | Bremen
Signatur: B-4552
Verfasst von: Morais, Fernando
Mitwirkende: Müller-Nordhoff, Sabine
Jahr / Datum: 1989
Beschreibung: Pp.
ISBN: 3923243502
Beschreibung:
Das Leben und der tragische Tod einer faszinierenden Frau und Revolutionärin: Olga Benario. Sie entstammte einer angesehenen deutsch-jüdischen Familie. Schon früh engagierte sie sich aktiv für den Kommunismus, ging später nach Brasilien und kämpfte dort an der Seite ihres Mannes. Sie wurde verhaftet und nach Deutschland ausgewiesen. Olga Benario wurde 1942 zusammen mit anderen jüdischen Häftlingen des KZ Ravensbrück in der NS-Tötungsanstalt Bernburg vergast.
Gesamten Bestand von belladonna anzeigen
QRCode: QR-Code

Auch verfügbar in anderen Einrichtungen

    Standort

    belladonna, Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e.V.
    Sonnenstraße 8
    28203 Bremen
    Telefon: +49 (0)421 703 534
    Öffnungszeiten für das Archiv
    Di 13.00 - 15.00 Uhr
    Do 15.00 - 18.30 Uhr
    Termine auch nach Vereinbarung möglich