Buch Monografie

FrauenArbeit : Über wechselnde Tätigkeiten und die Ökonomie der Emanzipation

Verfasst von: Sichtermann, Barbara
Berlin: Wagenbach , 1987 , 135 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: FrauenGenderBibliothek Saar | Saarbrücken
Signatur: A-111
Verfasst von: Sichtermann, Barbara
Jahr: 1987
ISBN: 3803121442
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
In ihren Beiträgen zur Ökonomie der Emanzipation beweist Barbara Sichtermann, daß sich der soziale Wandel der Gesellschaft am klarsten in Frauenpolitik und Frauenpraxis äußert. Die Emanzipation der Frauen, so die Autorin, hat den häuslichen Herd verlassen und wird am Arbeitsmarkt deutlich. Wie keine andere Institution befördert der Arbeitsmarkt die Gleichstellung von Frauen und er ist zugleich der Ort, an dem sich ihre überaus schlechte Position am deutlichsten zeigt. Die entscheidenden Fragen stellen sich wie folgt: Was darf Gleichstellung von Frauen auch und gerade am Arbeitsmarkt kosten? Wie verändern sich die Arbeitsinhalte, die Tätigkeitsbereiche, wenn Frauen die Arbeitsplätze besetzen? Wie hoch sind Gewinne und Verluste, nicht nur für die Frauen?
Anmerkung:
Beigaben: Abb.
Gesamten Bestand von FrauenGenderBibliothek Saar anzeigen

Standort

FrauenGenderBibliothek Saar

Großherzog-Friedrich-Straße 111
66121 Saarbrücken
Telefon: +49 (0)681 938 80 23
Öffnungszeiten
Di 10.00 - 17.00 Uhr
Mi 10.00 - 13.00 Uhr
Do 14.00 - 20.00 Uhr
Fr 10.00 - 13.00 Uhr

Ich stimme der Nutzung von Google Maps zu.