Weitere Informationen

Einrichtung: FFBIZ-Archiv | Berlin
In: Akten, GM, ZD / Forschung, Wissenschaften, Hochschule BRD
Körperschaft: Frauenakademie Tübingen ; Jungsozialisten ; Universität: Hamburg
Bestell-Signatur: A Rep. 400 BRD 8 b (1)
Jahr / Datum: 1974 - 1990
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Graue Materialien, Zeitungsausschnitte,

Frauen-Hochschulzeitungen, Buchbesprechungen

u.a.

"Mit Dir sind wir endlich vier!" Frauenvorlesungsverzeichnis SS 87, Univ. Hamburg

Pressemitteilung des Deutschen Akademikerinnenbundes über die Tagung "Förderung von Hochschullehrerinnen" (4/1984), Entwurf eines solchen Programmes (6/1983)

Protest gegen Streichung C3-Frauenprofessur (Berlin, 6/1983)

Ausschreibung für Professur für Bevölkerungswissenschaft an Univ. Bielefeld, Korrespondenz darüber (B. Kleber, Courage - C. v. Werlhof, 4/1980)

Dokumente zum Hoff-Prozess (Hamburger Referendar-Vorstand, 9/1977, gegen Hauptseminarleiter wegen hoher Durchfallquote von Referendaren, Fotokopien)

Wo Denkverbot herrscht, wird Widerstand zur Pflicht. Wissenschaft für wen? Dokumentation zum Fall Dr. Sigrid Matzen-Stöckert. Ein Beispiel für Einschränkung von Lehrfreiheit (Seminar-Initiative des Historischen Seminars der Univ. Hamburg, 1978)

Der "andere" Blick - feministische Wissenschaft?

(Alternative Nr. 120, 21. Jg., Juni-August 1978)

Gesamten Bestand von FFBIZ-Archiv anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    FFBIZ - das feministische Archiv e.V.
    Eldenaer Straße 35 III
    10247 Berlin
    Telefon: +49 (0)30 95 61 26 78
    Öffnungszeiten
    Mo 13.00 - 17.00 Uhr
    Mi 16.00 - 20.00 Uhr
    Do 13.00 - 17.00 Uhr

    Der gemeinsame Lesesaal mit dem Grünen Gedächtnis kann nach Absprache auch über die Öffnungszeiten hinaus genutzt werden.
    Alle Menschen, die Interesse am Bestand haben, können das Archiv nutzen.
    Die Räumlichkeiten sind für Rollstuhlfahrer_innen zugänglich.