Buch Monografie

InDifferenzen : Feministische Theorie in der antirassistischen Kritik

Verfasst von: Stötzer, Bettina
Hamburg : Argument Verlag , 2004 , 200 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: FrauenGenderBibliothek Saar | Saarbrücken
Signatur: FE-66
Verfasst von: Stötzer, Bettina
Jahr: 2004
ISBN: 3886192938
Beschreibung:
Feministische Theorien werden auf ihren rassistischen Gehalt befragt. Insbesondere die Theorie der Geschlechterdifferenz birgt rassistische Fallstricke, aber auch die feministische Migrationsforschung, soweit sie auf der Kategorie des "Anderen" beharrt, ist Rassismus-anfällig. Aufbrüche sind in den Diskursen Schwarzer Frauen in Deutschland, in der interkulturellen Frauenforschung und in der feministischen Dekonstruktiorn zu verzeichnen. Aber auch der Antirassismus-Diskurs ist nicht frei von sexistischen Verzerrungen..
Anmerkung:
Beigaben: 15 S. Lit.verz.
Gesamten Bestand von FrauenGenderBibliothek Saar anzeigen
QRCode: QR-Code

    Standort

    FrauenGenderBibliothek Saar
    Großherzog-Friedrich-Straße 111
    66121 Saarbrücken
    Telefon: +49 (0)681 938 80 23
    Öffnungszeiten
    Di 10.00 - 17.00 Uhr
    Mi 10.00 - 13.00 Uhr
    Do 14.00 - 20.00 Uhr
    Fr 10.00 - 13.00 Uhr