Periodika Zeitschriftenheft

Info Nr. 30 : Archivnachrichten, Frau und Musik Internationaler Arbeitskreis e.V.

Verfasst von: Brosch, Renate [weitere]
Kassel : Juni 1994 Heft: 30

Geografika:

Weitere Informationen

Einrichtung: Archiv Frau und Musik | Frankfurt
Standort: Archiv Frau und Musik
Verfasst von: Brosch, Renate; Schalz-Laurenze, Ute; Spohr, Dietburg; Bauer, Eva Maria; Brown, Alison
Körperschaft: Internationaler Arbeitskreis Frau und Musik e.V.
Bestell-Signatur: Zs-Info-30
Jahr / Datum: Juni 1994
Heft: 30
Maße: DIN A4
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Als Archivnachrichten des Internationalen Arbeitskreises Frau und Musik startete die Info im Jahre 1983 und entwickelte sich im Laufe der Jahre zur einzigen deutschsprachigen Fachzeitschrift "VivaVoce" zum Thema Frau und Musik im Bereich der E- Musik. Die Inhalte umfassen Interviews mit Komponistinnen und Dirigentinnen, Fachbeiträge zu historischen und zeitgenössischen Komponistinnen sowie Konzert-, Buch-, und CD- Besprechungen sowie ein Forum für alle, die sich aktiv am öffentlichen Musikleben beteiligten.
Inhalt:

Die Frau im Musikgeschäft- Renate Brosch: Im Gespräch mit der Konzertagentin Beate Hacker; Ute Schalz-Laurenze: Im Gespräch mit Marita Emigholz und Irmela Körner; CD Produktonen mit Werken von Komponistinnen der E-Musik;
Musikszene Österreich- Regina Himmelbaue, Gabriele Proy und Ulrike Sladek;
Veranstaltungen- Jazz meets Classic; II. Frau und Musik Tage Weimar;
Komponistinnenportraits- Eva-Maria Bauer: "Ihre Musik wird weiterleben", ein Nachruf für Inge Latz; Alison Brown: Mathilde Kralik von Mayerswalden; Alison Brown: Helga Schiff-Riemann;
Archiv Kassel- Presse, Fotos usw., Mathilde Capuis überläßt ihren Nachlaß dem Archiv Frau und Musik;
Neuanschaffungen- Noten;
Pinnwand- Veranstaltungskalender, Konzerte, Gespräche, Tagungen;
Sonstiges;
Anmerkung:
s/w; Titelblatt in Farbe
Gesamten Bestand von Archiv Frau und Musik anzeigen
QRCode: QR-Code

    Standort

    Archiv Frau und Musik
    Heinrich-Hoffmann-Str. 3
    60528 Frankfurt
    Telefon: +49 (0)69 95 92 86 85
    Öffnungszeiten
    Mo - Do 10.00 - 15.00 Uhr
    Fr 10.00 - 13.00 Uhr
    und nach Vereinbarung
    Das Archiv Frau und Musik ist eine Präsenzbibliothek, steht allen Interessierten offen.
    Um vorherige Anmeldung wird gebeten.