Periodika Zeitschriftenheft

VivaVoce 99

Verfasst von: Wosnitzka, Susanne [weitere]
Kassel : 2014 Heft: 99

Geografika:

Weitere Informationen

Einrichtung: Archiv Frau und Musik | Frankfurt
Standort: Archiv Frau und Musik
Verfasst von: Wosnitzka, Susanne; Kitchens, Mary Ellen; Scheige, Gerardo; Fischer-Zernin, Verena; Lüddeke-von-Maydell, Katja; Olive, Vivienne; Ernst, Siegrid; Krahmer, Irene; Uttenreuther, Felix; Saxer, Marion; Hasselbach, Lydia; Brendel, Elisabeth; Reich, Silke; Fröhling, Corinna; Rose, Sebastian; Kneip, Gudrun
Körperschaft: Internationaler Arbeitskreis Frau und Musik e.V.
Bestell-Signatur: Zs-Viva-099
Jahr / Datum: 2014
Heft: 99
Maße: DIN A4
ISSN: 0939-8708
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Die Fachzeitschrift VivaVoce ist das einzige deutschsprachige Fachorgan zum Thema Frau und Musik im Bereich der E- Musik. Darin erschienen Interviews mit Komponistinnen und Dirigentinnen, Fachbeiträge zu historischen und zeitgenössischen Komponistinnen sowie Konzert-, Buch-, und CD- Besprechungen. Außerdem bot die VivaVoce ein Forum für alle, die sich aktiv am öffentlichen Musikleben beteiligten.
Susanne Wosnitzka: Vilma Weber von Webenau, verwehte Spuren?;

Mary Ellen Kitchens, Susanne Wosnitzka: Ethel Smyths Leipziger Briefe;

Gerardo Scheige: Musikalische Zentrifugalkraft, zum Komponieren Annesley Blacks;

Verena Fischer-Zernin: Die Herrin der Lieder, der Komponistin Felicitas Kukuck zum 100. Geburtstag;

Katja Lüddeke-von-Maydell: Mit den Jubilarinnen durch das Jahr 2015, Komponistinnen für Ihre Programmplanung;

Vivienne Olive: Interview mit Siegrid Ernst;

Siegrid Ernst: Komposition "to go", ,,Kindersand" und "Die Reise";

lrene Krahmer: Milica Djordjevic, Komponistin im Kurzportrait;

Felix Uttenreuther: Instrumentenkunde, Marimba;

Marion Saxer: Kommunikative Vorhölle, Jagoda Szmytkas LIMBO LAN DER im FrankfurtLAB;

Lydia Hasselbach: Zeit und Kompetenz zur Verfügung stellen, ehrenamtliche Unterstützung für das Archiv Frau und Musik;


REZENSIONEN- Elisabeth Brendel: Agata Zubel, Not I; Silke Reich: Hildegard von Bingen, Ordo virtutum; Corinna Fröhling: Luise Greger, Lieder; Sebastian Rose: Caroline Boissier-Butini, Klavierwerke; Elisabeth Brendel: Camille van Lunen, Der Turm der blauen Esel; Elisabeth Brendel: Andrea Ellmeier/Claudia Walkensteiner-Preschl (Hrsg.), SpielRäume, Wissen und Geschlecht in Musik, Theater, Film; Gudrun Kneip: Maren Goltz und Herta Müller (Hg.), Königin und Täubchen, die Briefe von Cosima Wagner an Ellen Franz; Sebastian Rose: Andreas Holzer / Tatjana Markovic, Galina lvanovna Ustvol'skaja, Komponieren als Obsession;
Anmerkung:
Farbe
Gesamten Bestand von Archiv Frau und Musik anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    Archiv Frau und Musik
    Heinrich-Hoffmann-Str. 3
    60528 Frankfurt
    Telefon: +49 (0)69 95 92 86 85
    Öffnungszeiten
    Mo - Do 10.00 - 15.00 Uhr
    Fr 10.00 - 13.00 Uhr
    und nach Vereinbarung
    Das Archiv Frau und Musik ist eine Präsenzbibliothek, steht allen Interessierten offen.
    Um vorherige Anmeldung wird gebeten.