Periodika Zeitschriftenheft

VivaVoce 62

Verfasst von: Gates, Eugene [weitere]
Kassel : 2001 Heft: 62

Geografika:

Weitere Informationen

Einrichtung: Archiv Frau und Musik | Frankfurt
Standort: Archiv Frau und Musik
Verfasst von: Gates, Eugene; Hartl, Karla; Holze, Constanze; Brosch, Renate; Mochizuki, Misato; Weiss, Manuela; Zurek, Dagmar; Beck, Bettina; Dietz, Ricarda; Niklaus, Ute; Geiger, Susanne; Weiermüller-Backes, Isolde
Körperschaft: Internationaler Arbeitskreis Frau und Musik e.V.
Bestell-Signatur: Zs-Viva-062
Jahr / Datum: 2001
Heft: 62
Maße: DIN A4
ISSN: 0939-8708
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Die Fachzeitschrift VivaVoce ist das einzige deutschsprachige Fachorgan zum Thema Frau und Musik im Bereich der E- Musik. Darin erschienen Interviews mit Komponistinnen und Dirigentinnen, Fachbeiträge zu historischen und zeitgenössischen Komponistinnen sowie Konzert-, Buch-, und CD- Besprechungen. Außerdem bot die VivaVoce ein Forum für alle, die sich aktiv am öffentlichen Musikleben beteiligten.
Hauptthema- Eugene Gates, Karla Hartl: Vfteszlava Kapralova: eine bemerkenswerte Stimme der tschechischen Musik des 20. Jahrhunderts;

Schwerpunkt- Constanze Holze: Don't call me Maestra' - Über alte Mythen und neue Förderungsmöglichkeiten;

Profile- Renate Brosch: Schlaglichter, Versanden im Fast-Nichts, Begegnung mit der Komponistin Juliane Klein; Misato Mochizuki: Die Welt durch den Filter der Musik betrachten; Renate Brosch: Eröffnung des Sophie-Drinker-lnstituts; Manuela Weiss: Ulrike Merk - Preisträgerin des XII. Internationalen GEDOK Wettbewerbes für Komponistinnen;

Im Gespräch: Damar Zurek: „Technik allein finde ich todlangweilig!" Ein Gespräch mit der Pianistin Ewa Kupiec;

Archivnachrichten- Constanze Hole;

Veranstaltungen- Konstantia Gourzi im HR in Frankfurt a.M.; Bettina Beck: Fabienne Wyler in Darmstadt;

Rezensionen- Ricarda Dietz: Sammelbände zur Gender-Thematik; musics and feminisms; ctrl+shift art - crtl + shift gender; Frau Musica (nova): Komponieren heute; G. Briel: Grazyna Bacewicz;

Mitgliederforum- Ute Niklaus: Age Hirv in Tübingen; Susanne Geiger: ,, ... ein Übermaß an Charme und Anmut"; Isolde Weiermüller-Backes: Klaviermusik von Komponistinnen V;
Anmerkung:
Farbe
Gesamten Bestand von Archiv Frau und Musik anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    Archiv Frau und Musik
    Heinrich-Hoffmann-Str. 3
    60528 Frankfurt
    Telefon: +49 (0)69 95 92 86 85
    Öffnungszeiten
    Mo - Do 10.00 - 15.00 Uhr
    Fr 10.00 - 13.00 Uhr
    und nach Vereinbarung
    Das Archiv Frau und Musik ist eine Präsenzbibliothek, steht allen Interessierten offen.
    Um vorherige Anmeldung wird gebeten.