Periodika Zeitschriftenheft

Viva Voce 49

Verfasst von: Breitfeld, Claudia [weitere]
Kassel : 1999 Heft: 49

Geografika:

Weitere Informationen

Einrichtung: Archiv Frau und Musik | Frankfurt
Standort: Archiv Frau und Musik
Verfasst von: Breitfeld, Claudia; Stürzbecher, Ursula; Brown, Alison; Büchter-Römer, Ute; Melchers, Magdalena; Cecil, Adriana; Blumauer, Manfred; Schultz, Reinhard; Kreter, Sabine; Lange, Annegret; Posiles, Edeltraud; Schröm, Bettina
Körperschaft: Internationaler Arbeitskreis Frau und Musik e.V.
Bestell-Signatur: Zs-Viva-049
Jahr / Datum: 1999
Heft: 49
Maße: DIN A4
ISSN: 0939-8708
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Die Fachzeitschrift VivaVoce ist das einzige deutschsprachige Fachorgan zum Thema Frau und Musik im Bereich der E- Musik. Darin erschienen Interviews mit Komponistinnen und Dirigentinnen, Fachbeiträge zu historischen und zeitgenössischen Komponistinnen sowie Konzert-, Buch-, und CD- Besprechungen. Außerdem bot die VivaVoce ein Forum für alle, die sich aktiv am öffentlichen Musikleben beteiligten.
Musikgeschichte- Claudia Breitfeld: Auf den Spuren Emilie Mayers (1812 - 1883);

Komponistinnen- Ursula Stürzbecher: Grete von Zieritz zum 100. Geburtstag am 10. März 1999; Alison Brown: Ein weiblicher Mozart?
Die Entdeckung der jungen Komponistin Julia Scott Carey; Ute Büchter-Römer: Die Komponistin Karin Haußmann;

Portrait- Magdalene Melchers: • Musik ist zum Hören da, nicht zum Entspannen", Gertrud Meyer-Denkmann zum 80. Geburtstag;

Veranstaltungen- Adrian Cecil: Federleichter Flugsand und kantiges Urgestein, Uraufführung, lsabel Mundry; Manfred Blumauer: Ein Opernerfolg für Fanny Goldmann, Uraufführung der Kammeroper von Mia Schmidt; Reinhard Schulz: Freischwimmen zur eigenen Sicherheit, Olga Neuwirths "Next Generation" bei den Salzburger Festspielen; Sabine Kreter: Ohrenstück - Uraufführung von Carola Bauckholts „Stachel der Empfindlichkeit" in Bielefeld;

Interpretinnen- Annegret Lange: Nuancenreichtum und Mühelosigkeit, Ein Porträt der russischen Geigerin Elena Denisova; Edeltraud Posiles: Nachruf. Rosario Marciano ist gestorben;

Dirigentinnen- Bettina Schröm: "Wir schaffen jeden Abend etwas Neues", Catherine Rückwardt, Kapellmeisterin an der Oper Frankfurt;
Anmerkung:
Farbe
Gesamten Bestand von Archiv Frau und Musik anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    Archiv Frau und Musik
    Heinrich-Hoffmann-Str. 3
    60528 Frankfurt
    Telefon: +49 (0)69 95 92 86 85
    Öffnungszeiten
    Mo - Do 10.00 - 15.00 Uhr
    Fr 10.00 - 13.00 Uhr
    und nach Vereinbarung
    Das Archiv Frau und Musik ist eine Präsenzbibliothek, steht allen Interessierten offen.
    Um vorherige Anmeldung wird gebeten.