Periodika Zeitschriftenheft

Viva Voce 44

Verfasst von: Olive, Vivienne [weitere]
Kassel : 1997 Heft: 44

Geografika:

Weitere Informationen

Einrichtung: Archiv Frau und Musik | Frankfurt
Standort: Archiv Frau und Musik
Verfasst von: Olive, Vivienne; Priester, Uwe; Brosch, Renate; Heckmann, Ruth; Berger, Annelis; Buchauer, Ute; Obermaier, Gerlinde; Geiger, Susanne
Körperschaft: Internationaler Arbeitskreis Frau und Musik e.V.
Bestell-Signatur: Zs-Viva-044
Jahr / Datum: 1997
Heft: 44
Maße: DIN A4
ISSN: 0939-8708
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Die Fachzeitschrift VivaVoce ist das einzige deutschsprachige Fachorgan zum Thema Frau und Musik im Bereich der E- Musik. Darin erschienen Interviews mit Komponistinnen und Dirigentinnen, Fachbeiträge zu historischen und zeitgenössischen Komponistinnen sowie Konzert-, Buch-, und CD- Besprechungen. Außerdem bot die VivaVoce ein Forum für alle, die sich aktiv am öffentlichen Musikleben beteiligten.
Werkanalyse- Vivienne Olive: Mary Mageau, Elite Syncopations für Klavier;

Dirigentinnen- Uwe Priester: Jetzt ist die Zeit der Orchester-Diktatoren vorbei, die amerikanische Dirigentin Marin Alsop auf Deutschland-Tournee;

Spektrum Musikhochschule- Renate Brosch im Gespräch mit Fany Solter, Rektorin der Musikhochschule Karlsruhe: "Den Blick über das Ganze werfen"; Ruth Heckmann: " ... klingende Gegenstücke zu den Kathedralen", Prof. Helga Weber zum 70. Geburtstag;

Frauen im Musikgeschäft- Renate Brosch im Gespräch mit Gertraud Voss-Krueger, Leiterin der Musikbibliothek am Wilhelmspalais, Stuttgart, "Komponistinnen, Kaffeeklatsch und Quartalseufzer'';

Veranstaltungen- Annelis Berger: Frauenmusik gehört nicht schubladisiert, zur Frauen MusikFestwoche, Luzern; Ute Buchauer: Nachlese zur Klassik.Komm, Hamburg; Gerlinde Obermaier: "Wenn Damen pfeifen gehen die Grazien flöten", Ankündigung einer Ausstellung des Archivs Frau und Musik Kassel; Susanne Geiger: Stärke, Mut und Selbstbewußtsein, 10 Jahre ARTEMIS-Ensemble Stuttgart, eine kritische Bilanz;
Anmerkung:
Farbe
Gesamten Bestand von Archiv Frau und Musik anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    Archiv Frau und Musik
    Heinrich-Hoffmann-Str. 3
    60528 Frankfurt
    Telefon: +49 (0)69 95 92 86 85
    Öffnungszeiten
    Mo - Do 10.00 - 15.00 Uhr
    Fr 10.00 - 13.00 Uhr
    und nach Vereinbarung
    Das Archiv Frau und Musik ist eine Präsenzbibliothek, steht allen Interessierten offen.
    Um vorherige Anmeldung wird gebeten.