Periodika Zeitschriftenheft

Viva Voce 42

Verfasst von: Obermaier, Gerlinde [weitere]
Kassel : 1997 Heft: 42

Geografika:

Weitere Informationen

Einrichtung: Archiv Frau und Musik | Frankfurt
Standort: Archiv Frau und Musik
Verfasst von: Obermaier, Gerlinde; Maurer, Annette; de la Motte, Diether; Huber, Annegret; Toews, John E.; Blaszke, Teresa; Buchauer, Ute
Körperschaft: Internationaler Arbeitskreis Frau und Musik e.V.
Bestell-Signatur: Zs-Viva-042
Jahr / Datum: 1997
Heft: 42
Maße: DIN A4
ISSN: 0939-8708
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Die Fachzeitschrift VivaVoce ist das einzige deutschsprachige Fachorgan zum Thema Frau und Musik im Bereich der E- Musik. Darin erschienen Interviews mit Komponistinnen und Dirigentinnen, Fachbeiträge zu historischen und zeitgenössischen Komponistinnen sowie Konzert-, Buch-, und CD- Besprechungen. Außerdem bot die VivaVoce ein Forum für alle, die sich aktiv am öffentlichen Musikleben beteiligten.
Biographie- Gerlinde Obermaier: Lebensdaten, Tabellarischer Überblick; Annette Maurer: Fanny Hensel Mendelssohn;

Leben und Werk- Diether de la Motte: Liebeserklärung für Fanny; Annette Maurer: " ... ein Verdienst um die Kunstzustände
unserer Vaterstadt", Sonntagsmusiken;

Werkanalyse- Annegret Huber: Schillers Gedicht Des Mädchens Klage in den Vertonungen von Fanny Hensel und Felix Mendelssohn Bartholdy;

Gender Studies- John E. Toews: Die Bedeutung des Chorals in "Das Jahr''. Wiederaufbau musikalischer ldentität aus Erinnerungsbezügen und Gender-Erfahrung;

Archivseiten- Teresa Blaszke: Noten, Bücher und Tonträger im Archiv Frau und Musik, Kassel;

Veranstaltungen- Ute Buchauer: Ein Überblick von Veranstaltungen mit Werken von Fanny Hensel;
Anmerkung:
Farbe
Gesamten Bestand von Archiv Frau und Musik anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    Archiv Frau und Musik
    Heinrich-Hoffmann-Str. 3
    60528 Frankfurt
    Telefon: +49 (0)69 95 92 86 85
    Öffnungszeiten
    Mo - Do 10.00 - 15.00 Uhr
    Fr 10.00 - 13.00 Uhr
    und nach Vereinbarung
    Das Archiv Frau und Musik ist eine Präsenzbibliothek, steht allen Interessierten offen.
    Um vorherige Anmeldung wird gebeten.