Buch Sammelband

Dis/Kontinuitäten : feministische Theorie

Herausgegeben von: Hark, Sabine
Opladen : Leske + Budrich , 2001 , 298 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: belladonna | Bremen
Signatur: B-1406
Herausgegeben von: Hark, Sabine
Schriftenreihe: Lehrbuchreihe zur sozialwissenschaftlichen Frauen- und Geschlechterforschung der Sektion Frauenforschung in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie ; Bd. 3
Jahr: 2001
ISBN: 3810028975
Beschreibung:
Der Band gibt einen exemplarischen Überblick über die Geschichte feministischer Theorie in den Sozialwissenschaften. Feministische Theorie entwickelte sich aus einer Reihe von kritischen Analysen und Haltungen gegenüber geschlechtlich organisierten sozialen Ungleichheiten und Ausschlüssen, dominanten Diskursen und Repräsentationen aber auch in ständiger selbstkritischer Reflexion des eigenen Denkens. Die Einführung soll auch eine Einübung in eine kritische, wissenschaftliche Praxis der Historisierung von Problemen, Objekten, Denkwerkzeugen in der sozialwissenschaftlichen Frauen- und Geschlechterforschung sein.
Gesamten Bestand von belladonna anzeigen
QRCode: QR-Code

    Standort

    belladonna, Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e.V.
    Sonnenstraße 8
    28203 Bremen
    Telefon: +49 (0)421 703 534
    Öffnungszeiten für das Archiv
    Di 13.00 - 15.00 Uhr
    Do 15.00 - 18.30 Uhr
    Termine auch nach Vereinbarung möglich