Artikel Presseartikel

Die Frau, die für Frieden warb : Am 16. Dezember 1922 starb in München Margarethe Selenka

Verfasst von: Kätzel, Ute
in: Frankfurter Rundschau
4.12.1999 , 2 S.

Weitere Suche mit:
Personen:

Weitere Informationen

Einrichtung: belladonna | Bremen
Verfasst von: Kätzel, Ute
In: Frankfurter Rundschau
Jahr: 4.12.1999
Beschreibung:
Am 15. Mai 1899 fanden gleichzeitig 565 Frauenfriedensdemonstrationen in Europa, Asien und Amerika statt. Ihre Initiatorin Margarethe Lenore Selenka ist heute in Vergessenheit geraten. Doch ihre Aktion war die erste Friedensaktion, die ein Echo in allen drei Erdteilen fand. Die Akteure waren überwiegend Frauen.
Gesamten Bestand von belladonna anzeigen
QRCode: QR-Code

    Standort

    belladonna, Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e.V.
    Sonnenstraße 8
    28203 Bremen
    Telefon: +49 (0)421 703 534
    Öffnungszeiten für das Archiv
    Di 13.00 - 15.00 Uhr
    Do 15.00 - 18.30 Uhr
    Termine auch nach Vereinbarung möglich