Artikel Presseartikel

Doppelt diskriminiert : Homosexuelle mit Migrationshintergrund haben offenbar häufiger Probleme in der Familie

in: taz. die tageszeitung
1
Weitere Suche mit:

Weitere Informationen

Einrichtung: belladonna | Bremen
In: taz. die tageszeitung
Beschreibung:
Eine Studie der Universität Jena hat herausgefunden, dass Homosexuelle mit Migrationshintergrund häufig doppelt diskriminiert werden. Häufig finden diese es schwieriger, mit ihrer Sexualität zurecht zu kommen und die Eltern sind weniger verständnisvoll als bei deutschen Vergleichspersonen.
Gesamten Bestand von belladonna anzeigen

Standort

belladonna, Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e.V.

Sonnenstraße 8
28203 Bremen
Telefon: +49 (0)421 703 534
Öffnungszeiten für das Archiv
Di 13.00 - 15.00 Uhr
Do 15.00 - 18.30 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich

Ich stimme der Nutzung von Google Maps zu.