Buch Monografie

Mutterland : Memoiren einer Frau aus dem badisch-pfälzischen Feldzuge 1848/49

Verfasst von: Anneke, Mathilde Franziska
Münster : tende , 1982 , 143 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: FrauenGenderBibliothek Saar | Saarbrücken
Signatur: FB-405
Verfasst von: Anneke, Mathilde Franziska
Jahr / Datum: 1982
ISBN: 3886330451
Beschreibung:
Mathilde Franziska Anneke (1817 in Westfalen geboren, 1884 in Milwaukee gestorben) nahm zusammen mit ihrem Mann 1849 an dem badisch-pfälzischen Feldzug teil. Ihre Erinnerungen an diese Revolutionskämpfe erscheinen 1853 in Newark, New Jersey, nachdem sie 1849 mit ihrer Familie nach Amerika emigriert war. Wie bereits zuvor in Deutschland kämpfte Mathilde F. Anneke auch in Amerika für die Gleichberechtigung der Frau - sie gründete Vereine und Zeitungen, unternahm Vortragsreisen, veröffentlichte Romane und Novellen und gründete 1866 eine Töchterschule - in zwei Aufsätzen im Anschluß an die "Memoiren" wird dieses Wirken M.F. Annekes kurz beleuchtet.
Anmerkung:
Beigaben: 3 S. Lebensläufe, 3 S. Zeittafel, 20 S. biograph. Nachwort, 1 S. Veröffentl. v. M.F. Anneke, 3 S. Lit., Abb., Kartenskizze
Gesamten Bestand von FrauenGenderBibliothek Saar anzeigen
QRCode: QR-Code

    Standort

    FrauenGenderBibliothek Saar
    Großherzog-Friedrich-Straße 111
    66121 Saarbrücken
    Telefon: +49 (0)681 938 80 23
    Öffnungszeiten
    Di 10.00 - 17.00 Uhr
    Mi 10.00 - 13.00 Uhr
    Do 14.00 - 20.00 Uhr
    Fr 10.00 - 13.00 Uhr