Weitere Informationen

Einrichtung: FrauenGenderBibliothek Saar | Saarbrücken
Signatur: RS-118
Verfasst von: Oerter, Gundula (Hrsg.); Uremovic, Olga
Jahr: 1994
ISBN: 359335053X
Beschreibung:
Im Prozeß des sich neugestaltenden Europas sind Nationalismus und Rassismus erschreckende Phänomene. Die Autorinnen des vorliegenden Sammelwerkes stellen die Frage, welche Rolle die Frauen dabei spielen? Dabei wird deutlich: Frauen sind Unterdrückte und Unterdrückende zugleich (Birgit Rommelspacher hat in dem Zusammenhang den Begriff der Dominanzkultur geprägt). Die einzelnen Beiträge untersuchen die rassistischen und nationalistischen Erscheinungsformen in den Ländern, in denen die Autorinnen jeweils leben, und fragen, welche Antworten die feministische Theorie darauf zu bieten hat.
Anmerkung:
Beigaben: Lit.hinweise in Anm.
Gesamten Bestand von FrauenGenderBibliothek Saar anzeigen
QRCode: QR-Code

    Standort

    FrauenGenderBibliothek Saar
    Großherzog-Friedrich-Straße 111
    66121 Saarbrücken
    Telefon: +49 (0)681 938 80 23
    Öffnungszeiten
    Di 10.00 - 17.00 Uhr
    Mi 10.00 - 13.00 Uhr
    Do 14.00 - 20.00 Uhr
    Fr 10.00 - 13.00 Uhr