Buch Sammelband

Gendering disability : intersektionale Aspekte von Behinderung und Geschlecht

Bielefeld: Transcript , 2010 , 237 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: CID Fraen an Gender
Signatur: BH JAC
Formatangabe: Kongress
Mitwirkende: Jacob, Jutta [MitwirkendeR]
Schriftenreihe: Studien interdisziplinäre Geschlechterforschung
Jahr: 2010
Maße: 23 cm, 312 gr
ISBN: 3837613976
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Sowohl Geschlecht als auch Behinderung sind gesellschaftliche Konstrukte. Beide werden im Alltag, im Austausch mit anderen Menschen und Institutionen ständig hergestellt. Dieser interdisziplinäre Band diskutiert die vielfältigen Verflechtungen von Behinderung und Geschlecht, indem intersektionale Perspektiven eingenommen werden: Wie sind Behinderung und Geschlecht mit den Kategorien" Rasse", Ethnizität, Alter, Sexualität und Lebensformen verknüpft? Erstmalig für den deutschsprachigen Raum führen die Beiträge Erkenntnisse u.a. der Migrationsforschung, der Demografieforschung und der Queer Studies mit Diskussionen aus den Feldern der Disability und Gender Studies zusammen.
Anmerkung:
femmes et handicap
Frauen und Behinderung
Literaturangaben
Begleitmaterial: CF Elektron. Daten Fernzugriff=Fichier onlinebibnet_aspect_secondaire
Gesamten Bestand von CID Fraen an Gender anzeigen
Datensatz im Katalog der Einrichtung anzeigen

Standort

CID | Fraen an Gender
Frauen- und Genderbibliothek CID

14 rue Beck
L-1222 Luxemburg
Telefon: +352 - 24 10 95 - 1
Öffnungszeiten
Tues.-Fri. : 12-18 hrs
(sowie nach Vereinbarung)

Ich stimme der Nutzung von Google Maps zu.