Artikel

Menstruationstassen für Flüchtlingsfrauen in Nigeria : Ein kleines Hilfsprojekt

Verfasst von: Haumann Nadine
in: Frauensolidarität
Wien : 2016 Heft: 3

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Haumann Nadine
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2016
Heft: 3
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Der Artikel berichtet über ein Projekt, dessen Ziel es ist, Frauen mit Fluchterfahrung in Nigeria mit Menstruationstassen zu versorgen. Menstruationshygiene und der erschwerte Zugang dazu rückt seit ein paar Jahren zunehmend in den Fokus diverser Hilfsorganisationen. Laut einer UNI CEF-Studie aus dem Jahr 2013 in Burkina Faso und Niger versäumen heranwachsende Mädchen bis zu 20 % wertvolle Schulzeit, weil sie keine geeigneten Hygieneprodukte haben. Auch mir ist aufgefallen, dass diese insbesondere im ländlichen Raum kaum erhältlich sind. So keimte zum ersten Mal die Idee auf, Frauen, die keinen Zugang zu Binden und Tampons haben, mit Menstruationstassen zu unterstützen.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr