Artikel

"Es ist nicht dasselbe, eine Frau und eine Feministin zu sein." : von machistischen Frauen und bezahlten Mädchen

Verfasst von: Peter, Simone
in: Frauensolidarität
Wien : 2016 Heft: 3 , 26-27 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Peter, Simone
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2016
Heft: 3
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Der Artikel porträtiert die äquatorialguineische Journalistin und Autorin Trifonia Melibea Obono und informiert über mangelnde Frauenrechte und die politische Situation in Äquatorialguinea. 2016 hat Trifonia Melibea Obono ihren ersten Roman bei Ediciones en Auge veröffentlicht. In ihrem Roman „Herencia de bindendée“ – auf Deutsch: Erbe einer Prostituierten – erzählt sie die Geschichte einer Frau aus Äquatorialguinea, die nach sechs Töchtern endlich den ersehnten Sohn auf die Welt bringt.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr