Artikel

Überwindung der Opferrolle : "African Pride" und Hassverbrechen gegen sexuelle Minderheiten in Südafrika

Verfasst von: Fletscher, Laura
in: Frauensolidarität
Wien : 2016 Heft: 1 , 12-13 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Fletscher, Laura
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2016
Heft: 1
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Verbrechen, die aus Hass gegen sexuelle Minderheiten begangen werden, sind noch immer ein global verbreitetes Phänomen. Nationale Regierungen sind oft nicht gewillt, sich gegen Homophobie und Intoleranz auszusprechen. Südafrika gilt innerhalb Afrikas als Vorbild in Bezug auf seine relativ liberale Gesetzgebung gegenüber Schwulen und Lesben. Doch die Praxis schaut anders aus: Gewalttätige Übergriffe nehmen zu. Die Filmemacherin Laura Fletcher behandelt in ihrer Dokumentation „African Pride“ diese Diskrepanz. Im Interview spricht sie über ihre Erfahrungen als Filmemacherin in Südafrika und darüber, wie Aktivist_innen gegen Homophobie ankämpfen.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr