Artikel

Lencas und Rojitas on Air : die Stimme indigener und feministischer Gruppen in Honduras

Verfasst von: Pilz, Tania
in: Frauensolidarität
Wien : 2015 Heft: 3 , 18 - 19 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Pilz, Tania
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2015
Heft: 3
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Wenn eine indigene Gruppe mit politischer Ausgrenzung, staatlicher Bestechung und einem patriarchalem System zu kämpfen hat, entsteht die Notwendigkeit, sich zu organisieren und Widerstand zu leisten. Aus diesem Grund ist auch COPINH entstanden: eine Organisation, die sich für die Rechte der indigenen Lenca- Bevölkerung in Honduras einsetzt. Als Kommunikationsmittel des Widerstands wird nicht wie so oft eine Online-Kampagne gestartet, sondern ein oft unterschätztes Medium verwendet: das Radio.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr