Artikel

Information ist Macht : Indiens Kampagne für das Recht auf Informationsfreiheit

Verfasst von: Dal-Bianco, Claudia
in: Frauensolidarität
Wien : 2015 Heft: 2 , 28 - 29 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Dal-Bianco, Claudia
In: Frauensolidarität
Jahr: 2015
Heft: 2
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Die indische Aktivistin Aruna Roy kämpft für eine gerechte Gesellschaft. Sie ist bekannt für ihre Bemühungen zur Bekämpfung von Korruption und Förderung von Transparenz. Ihr gelang es 2005, mit einer gewaltfreien, außerparlamentarischen Bewegung ein in der Verfassung verankertes Recht auf Information durchzusetzen. Frauen spielen eine wichtige Rolle in ihrer Bewegung – als Bäuer_innen, Arbeiter_innen und Aktivist_innen. Aruna Roy hat erfolgreich die Basisdemokratie mit nationalen Entwicklungen verknüpft und somit Transparenz und Armutslinderung auf die politische Tagesordnung gesetzt.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr