Artikel

How do we break the glass ceiling? : gender and media issues in Tanzania

Verfasst von: Munuo, Gladness Hemedi
in: Frauensolidarität
Wien : 2015 Heft: 1 , 14 - 15 S.

Weitere Suche mit:

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Munuo, Gladness Hemedi
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2015
Heft: 1
ISSN: 1023-1943
Sprache: Englisch
Beschreibung:
In der Pekinger Aktionsplattform wurde ein strategisches Ziel zu Frauen und Medien formuliert. Dieser „Abschnitt J“ unterstreicht die wichtige Rolle der Medien bei der Förderung zur Gleichstellung von Frauen und Männern. Er weist auf die aktive Beteiligung der Frauen in den Medien und ihre gleichzeitige Ausgrenzung aus den Führungsgremien hin. Weiters fordert er eine ausgewogene und nicht-stereotype Darstellung von Frauen in den Medien. Gender-Links ist eine Organisation, die Daten aus dem Medienbereich sammelt, die für die Förderung der Geschlechtergleichstellung relevant sind, und präsentiert sie in Publikationen. Sie bietet auch Gender- Sensibilisierungstrainings für Journalist_innen an. Im folgenden Artikel sind Berichte von Gender-Links über die Situation von Frauen in Medien in Tansania zusammengefasst.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr