Artikel

Challenging gender inequalities with the World Food Programme´s Gender Policy – a matching strategy?

Verfasst von: Siart, Julia
in: Frauensolidarität
Wien : 2013 Heft: 2 , 26 - 27 S.

Weitere Suche mit:

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Siart, Julia
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2013
Heft: 2
ISSN: 1023-1943
Sprache: Englisch
Beschreibung:
Hunger causes more deaths yearly than HIV/AIDS , malaria and tuberculosis together whereas women are significantly vulnerable. The World Food Programme (WFP)–globally the biggest food aid agency- certifies women the power to change this through committing to empowering women- but does it do so succesfully?
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr