Artikel

"Solas invisibles – unidas invencibles" : Maria Elena Cuadra organisiert Nicaraguanerinnen im informellen Sektor

Verfasst von: Thallmayer, Claudia
in: Frauensolidarität
Wien : 2013 Heft: 4 , 36 - 37 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Thallmayer, Claudia
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2013
Heft: 4
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Der informelle Sektor ist weltweit überwiegend weiblich geprägt. In Nicaragua sind im urbanen Raum 54,5 % aller arbeitenden Frauen gegenüber 34,6 % der arbeitenden Männer informell tätig. Zudem ist der Gender Pay Gap im informellen Sektor noch höher als im formellen Sektor – auch das ist ein globaler Trend.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr