Artikel

Die Jasminrevolution und die Frauen in China : ein vorerst gescheiterter Versuch

Verfasst von: Lipinsky, Astrid
in: Frauensolidarität
Wien : 2013 Heft: 1 , 20 - 21 S.

Weitere Suche mit:

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Lipinsky, Astrid
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2013
Heft: 1
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Chinas innerster Führungszirkel – sieben Männer im Rentenalter, der Ständige Ausschuss des Politbüros der Kommunistischen Partei – entfernt sich immer weiter vom chinesischen Alltag und seiner vielfältigen Selbstorganisation. Die panische Angst der Rentner vor dem Verlust der absoluten Kontrolle führt immer wieder zu ziemlich amüsanten Aktionen. Ein neuerer Auswuchs der Kontrollmanie ist das Jasminverbot.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr