Artikel

Community Arts als Emanzipationsstrategie : das Beispiel der Mujeres de Maiz in Los Angeles

Verfasst von: Rosati, Lucia
in: Frauensolidarität
Wien : 2012 Heft: 4 , 8 - 9 S.

Weitere Suche mit:
USA

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Rosati, Lucia
In: Frauensolidarität
Jahr: 2012
Heft: 4
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Jeden März veranstalten die Mujeres de Maiz (zu Deutsch: Mais-Frauen) dem Monat der Frauen zu Ehren eine Reihe von Events. Vier Wochen lang werden Konzerte, Shows, Ausstellungen, Filmvorführungen und Zeremonien veranstaltet, mit dem Ziel, Frauen auf verschiedenen Ebenen zu ermächtigen. 2012 feierte die Gruppe ihr 15-jähriges Bestehen und brachte die 10. Nummer ihrer Zeitschrift „community arts and poetry maga-Zine“ heraus.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr