Artikel

informelle Arbeit sichert Existenz in Serbien

Verfasst von: Sikosek, Majda
in: Frauensolidarität
Wien : 2009 Heft: 1 , 30 - 31 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Sikosek, Majda
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2009
Heft: 1
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Informelle Arbeit gilt als ein zentraler Bereich der Wirtschaft Serbiens und stellt ein zwiespältiges Problemfeld dar. Einerseits bedeutet sie unsichere Arbeitsbedingungen, andererseits ist sie eine wichtige Einnahmequelle für einen Großteil der Bevölkerung und somit auch förderlich für Serbien. Staatliche Interventionen laufen daher nicht zwangsläufig auf eine Bekämpfung der informellen Arbeit hinaus, wie der Beitrag analysiert.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr