Artikel

Umzug wider Willen : die Folgen des Klimawandels für die Carteret-InselbewohnerInnen im Pazifik

Verfasst von: Struck-Garbe, Marion
in: Frauensolidarität
Wien : 2009 Heft: 1 , 20 - 21 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Struck-Garbe, Marion
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2009
Heft: 1
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Ursula Rakova kommt von den Carteret-Inseln, einer kleinen und bis 2007 weitgehend unbekannten Inselgruppe auf einem Atoll im Pazifik, der zu Papua-Neuguinea gehört. Es ist Ursula Rakovas Verdienst, dass die Inseln im Rahmen der Debatte um den Klimawandel und seine Folgen weltbekannt wurden, wie z.B. bei der Weltklimakonferenz 2007 in Bali. Die anstehende Umsiedlung der BewohnerInnen und die dazugehörigen sozialen und logistischen Herausforderungen sind Thema des folgenden Beitrages.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

Auch verfügbar in anderen Einrichtungen

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr