Artikel

Leere Plätze am Verhandlungstisch : Kernarbeitsnormen und unternehmerische Verantwortung aus feministischer Perspektive

Verfasst von: Franck, Anja K.
in: Frauensolidarität
Wien : 2008 Heft: 2 , 16 - 17 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Franck, Anja K.
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2008
Heft: 2
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Die UEFA EURO 2008 und die Olympischen Spiele in Peking bieten Sportunternehmen ausgezeichnete Möglichkeiten, ihre Produkte zu vermarkten und Profite zu machen. Zugleich zeichnen alarmierende Berichte über die Arbeitsbedingungen in der Sportartikelindustrie ein düsteres Bild. Die Europäische Union hat sich hinsichtlich der aktuellen Freihandelsabkommen in den Kapiteln zu nachhaltiger Entwicklung die Aufnahme der ILO-Kernarbeitsnormen als explizites politisches Ziel gesetzt. Das Thema ist umstritten und hat zu zahlreichen Auseinandersetzungen in der Welthandelsorganisation geführt. Der Beitrag illustriert die feministische Kritik, Kernarbeitsnormen und CSR-Maßnahmen in Handelsabkommen zu inkludieren.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

Auch verfügbar in anderen Einrichtungen

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr