Artikel

Empowerment durch Fußball : Sport, Gender und Entwicklung

Verfasst von: Meier, Marianne
in: Frauensolidarität
Wien : 2008 Heft: 2 , 8 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Meier, Marianne
In: Frauensolidarität
Jahr / Datum: 2008
Heft: 2
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
In der öffentlichen Wahrnehmung gilt "Gender" immer noch als frauenspezifisches Thema und nicht als ganzheitliche Geschlechterforschung. Daher ist Geschlechterforschung insbesondere in der immer noch männlich dominierten Sportwelt ungenügend etabliert. Auch im Bereich "Sport und Entwicklungszusammenarbeit" steckt sie in den Kinderschuhen, obwohl gerade in der traditionell als unvereinbar erachteten Verbindung von "Weiblichkeit" und Sportarten wie z.B. Fußball ein unglaubliches Empowerment-Potenzial steckt.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr