Artikel

Neue Erwerbsmöglichkeiten schaffen : Prekarisierung und Informalisierung des nikaraguanischen Arbeitsmarktes

Verfasst von: Pelzer, Kathrin
in: Frauensolidarität
Wien : 2008 Heft: 1 , 30 - 31 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Verfasst von: Pelzer, Kathrin
In: Frauensolidarität
Jahr: 2008
Heft: 1
ISSN: 1023-1943
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Seit einigen Jahren ist in Nikaragua eine zunehmende Prekarisierung und Informalisierung des Arbeitsmarktes wahrzunehmen. Marktwirtschaftliche Interessen, wie sie über das CAFTA-Freihandelsabkommen mit den USA formuliert sind, werden auf Kosten der von Armut bedrohten und in Armut lebenden Bevölkerungsschichten umgesetzt. Die zunehmende Reduzierung der Ausgaben im öffentlichen Sektor, wie sie im Freihandelsabkommen vorgesehen sind, führen in der Folge zu einem Wegfall von formellen und staatlichen Arbeitsstellen. Auch AkteurInnen in der Agrarproduktion sind von der Marktliberalisierung und der Konkurrenz mit Weltmarktprodukten betroffen. Die Konsequenzen zeigen sich in der zunehmenden Arbeitslosigkeit, einem drastischen Anstieg des informellen Sektors und der steigenden Migrationsrate.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
QRCode: QR-Code

Kontext

wird geladen......

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr