Buch Monografie

Feminismus, Entwicklungszusammenarbeit und postkoloniale Kritik : eine Analyse von Grundkonzepten des Gender-and-Development Ansatzes

Verfasst von: Kerner, Ina
Münster [u.a.] : Lit-Verl. , 1999 , 126 S.

Weitere Informationen

Einrichtung: Frauensolidarität | Wien
Formatangabe: Monographie
Verfasst von: Kerner, Ina
Schriftenreihe: Berliner Studien zur Politikwissenschaft
Jahr / Datum: 1999
Maße: 21 cm
ISBN: 3825839745
Sprache: Deutsch
Beschreibung:
Geschlechterorientierte Entwicklungszusammenarbeit bezweckt - seit sie dem Gender-and-Development Ansatz folgt - empowerment von Frauen im Süden. Im vorliegenden Band führt die Autorin diesen Ansatz mit Postkolonialer Kritik zusammen. Diese hier erst zaghaft rezipierte Theorieströmung thematisiert kulturell vermittelte Machtverhältnisse im Nord-Süd-Kontext. Auf entwicklungspolitische oder politikwissenschaftliche Fragestellungen wurde sie bislang kaum angewendet. Das Buch bietet nicht nur einen Überblick über Postkoloniale Theorien, sondern zeichnet auch die Geschichte des empowerment-Begriffs in Grundkonzepten des Gender-and-Development-Ansatzes nach. Diese werden hinsichtlich ihrer Konstruktionen von "Frauen", "Feminismus" und "Entwicklung" untersucht; sie werden zudem einer Kritik unterzogen, die verschiedene Einsprüche postkolonialer Feministinnen aufnimmt. In den Blick rücken dabei insbesondere Fragen nach Differenzen und Machtverhältnissen zwischen Frauen sowie nach der diskursiven Macht entwicklungspolitischer Ideen.
Gesamten Bestand von Frauensolidarität anzeigen
Datensatz im Katalog der Einrichtung anzeigen
QRCode: QR-Code

    Standort

    Frauen*solidarität feministisch-entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit
    Sensengasse 3
    A-1090 Wien
    Telefon: +43 (1)317 40 20-0
    Öffnungszeiten
    Mo & Di 09.00 - 17.00 Uhr
    Mi & Do 09.00 - 19.00 Uhr
    Fr 09.00 - 14.00 Uhr